Aktuelle Regelungen im Rahmen der Corona-Schutz-Verordnung

von PSR (Kommentare: 0)

Bitte unbedingt beachten. Stand: 03.11.2020

Ab sofort gelten im gesamten Bereich der Anlage folgende Regelungen:

  • Die Reithalle kann weiterhin zur Bewegung der Pferde (Freilaufen, Longieren, Reiten etc.) genutzt werden. 
  • Es dürfen jedoch auf unserer Hallenfläche von 800 m² maximal drei bis vier Paare (Reiter/Pferd) gleichzeitig aktiv sein. 
  • Unterricht/Training ist weder in Gruppen noch einzeln erlaubt. Etwaige Reitstunden entfallen dementsprechend. 
  • Freispringen wird samstags aufgebaut und kann gemäß dem Zeitplan an der Hallentafel genutzt werden. Es ist jedoch darauf zu achten, dass das Bewegen der Pferde von Personen aus maximal zwei verschiedenen Haushalten vorgenommen wird. 
  • Sowohl in der Reithalle als auch im Stallbereich müssen Anwesenheitslisten geführt werden. Wir bitten alle Mitglieder, diese korrekt auszufüllen. Kontaktdaten liegen dem Verein bereits vor. 
  • Sobald in irgendeinem Bereich, insbesondere im Stall/Sattelkammer etc., der Abstand nicht eingehalten werden kann, ist zwingend ein Mund-Nasen-Schutz tragen.

Wir bitten alle Mitglieder darum, sich äußerst gewissenhaft an die Regelungen zu halten, sodass wir alle gut geschützt sind und auch im Falle einer Kontrolle keine Verstöße vorliegen.

 

Gez. d. Vorstand, Oktober 2020

Zurück