News

Neue Hindernisse

Von: PSR

Am:

Seit Kurzem verfügt der Reitverein Extertal über einen kompletten Satz neuer Hindernisse, die mit Fördermitteln angeschafft werden konnten. Alle Nutzer freuen sich nicht nur über die frischen Farben und die zahlreichen Möglichkeiten, zusätzliche Elemente unterzubauen, sondern auch über das Ständermaterial, das komplett aus Alu ist. Dadurch ist auch das Wegräumen nicht mehr ganz so schwer wie vorher.

 

Keine Veranstaltung zu Weihnachten

Von: PSR

Am:

Aufgrund der angespannten Corona-Lage hat sich der Vorstand des Vereins entschieden, auch in diesem Jahr auf eine Weihnachts-Veranstaltung zu verzichten.

Geplant war ein Flohmarkt mit Artikeln rund um den Reitsport und ein gemütliches Beisammensein mit Punsch und Grill.

Wir werden versuchen, zumindest den Flohmarkt stattfinden zu lassen, sobald es die Situation wieder zulässt.

2G auf der Anlage des RV Extertal

Von: PSR

Am:

Am 25. 11. tritt die neue Infektionsschutz-Verordnung in Kraft. Sie sieht für Sportstätten in NRW zwingend die so genannte 2G-Regel vor. Das bedeutet, dass nur geimpfte oder genesene Personen sich in der Sportstätte aufhalten dürfen. Ein Schnelltest reicht nicht mehr aus.

Der Verein ist verpflichtet, diese Regeln umzusetzen und ihre Einhaltung auch zu kontrollieren.

Bitte führen Sie bei Besuchen im Verein einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis mit sich.

Regelmäßige Besucherinnen und Besucher können wahlweise auch ihren Nachweis als Foto an die Reitvereins-Mailadresse (Mail@reitvereinextertal.de) senden. Nach der Prüfung ihres Nachweises werden die Trainerinnen und Trainer über den erfolgten Nachweis informiert. 

Neuer Hallenbelegungsplan

Von: PSR

Am:

Der neue Hallenbelegungsplan ist unter „Reitbetrieb“ zu finden. Er gilt ab 01. 11. 2021.

 

Neue Regeln: Gäste im Stall

Von: PSR

Am:

Liebe Mitglieder und aktiven Reiterinnen/Reiter!

Der Vorstand hat auf seiner letzten Sitzung einstimmig folgende Regeln erlassen:

  • Stallgasse, Stall, Futter- und Sattelkammer dürfen nur noch von Personen betreten werden, die aktiv reiten oder ein Pferd im Reitstall des Reit- und Fahrvereins Extertal eingestellt haben.
  • Begleitpersonen dürfen nur mit den aktiven Reiterinnen /Reitern oder Einsteller/innen in den o.g. Stallbereich kommen, während diese dort ebenfalls anwesend sind.
  • Andere Personen dürfen nur auf ausdrückliche Genehmigung des Vorstandes den Stallbereich betreten.

Diese Maßnahme hat das Ziel, den Stallbereich für die Pferde ruhig zu halten, für die aktiven Reiterinnen und Reiter optimale Bedingungen zu schaffen und die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern zu erhöhen. 

Bitte beachten Sie auch, dass auf der Anlage des RV Extertal e.V. die 3-G-Regel gilt (siehe Beitrag rechts).