News

Aktuelle Regelungen im Rahmen der Corona-Schutz-Verordnung

Von: PSR

Am:

Ab sofort gelten im gesamten Bereich der Anlage folgende Regelungen:

  • Die Reithalle kann weiterhin zur Bewegung der Pferde (Freilaufen, Longieren, Reiten etc.) genutzt werden. 
  • Es dürfen jedoch auf unserer Hallenfläche von 800 m² maximal drei bis vier Paare (Reiter/Pferd) gleichzeitig aktiv sein. 
  • Unterricht/Training ist weder in Gruppen noch einzeln erlaubt. Etwaige Reitstunden entfallen dementsprechend. 
  • Freispringen wird samstags aufgebaut und kann gemäß dem Zeitplan an der Hallentafel genutzt werden. Es ist jedoch darauf zu achten, dass das Bewegen der Pferde von Personen aus maximal zwei verschiedenen Haushalten vorgenommen wird. 
  • Sowohl in der Reithalle als auch im Stallbereich müssen Anwesenheitslisten geführt werden. Wir bitten alle Mitglieder, diese korrekt auszufüllen. Kontaktdaten liegen dem Verein bereits vor. 
  • Sobald in irgendeinem Bereich, insbesondere im Stall/Sattelkammer etc., der Abstand nicht eingehalten werden kann, ist zwingend ein Mund-Nasen-Schutz tragen.

Wir bitten alle Mitglieder darum, sich äußerst gewissenhaft an die Regelungen zu halten, sodass wir alle gut geschützt sind und auch im Falle einer Kontrolle keine Verstöße vorliegen.

 

Gez. d. Vorstand, Oktober 2020

Stammdatenpflege

Von: PSR

Am:

Sehr geehrte Mitglieder und Ex-Mitglieder,

wir sind bemüht, unsere Stammdaten immer auf Vordermann zu halten. Leider ist dies nicht immer möglich, wenn Mitglieder umziehen oder sich ihr Familienstand ändert. Bitte helfen Sie uns, indem Sie uns Änderungen bei Adresse, Bankverbindung, Familienstand etc. über die Vereinsmailadresse mitteilen.

Haben Sie Post oder Mails vom Verein erhalten, obwohl Sie nicht mehr Mitglied sind? Dann informieren Sie uns bitte ebenso mit einer kurzen Mail.

Hinweis: Kündigungen sind genauso wie Eintritte bitte schriftlich an den Verein zu schicken. Eine E-Mail reicht nicht für eine ordentliche Kündigung.

Danke!

Neuer Hallenplan

Von: PSR

Am:

Liebe Mitglieder,

im Bereich "Reitbetrieb" kann der neue Hallenbelegungsplan heruntergeladen werden.

Jahreshauptversammlung

Von: PSR

Am:

Die verschärfte Corona-Lage hat es nötig gemacht, einen zweiten Versuch, die Jahreshauptversammlung abzuhalten, abzubrechen. Es wird in diesem Jahr keine Mitgliederversammlung geben. Wir möchten unsere Mitglieder nicht gefährden und auch nicht riskieren, dass nur sehr wenige Mitglieder das Angebot wahrnehmen. Die besondere Situation in Corona-Zeiten ermöglicht es, eine Hauptversammlung auch dann auszusetzen, wenn der Vorstand neu gewählt werden muss. Wir werden Anfang 2021 zu einer Sitzung einladen, auf der dann der neue Vorstand gewählt wird und die Berichte für zwei Geschäftsjahre vorgelegt werden. Der "alte" Vorstand bleibt so lange im Amt.